Lehrstelle als Betriebsinformatiker (m/w/d) EFZ (ab August 2022) (#2631543) 

Basel, Basel-Stadt, Schweiz

Weisst Du bereits, was du nach deinem Abschluss machen wirst? Weltverbesserer oder Lebensretterin werden? Nicht nur Du musst Deine Zukunft neu erfinden. Auch wir. Wir bei Roche arbeiten mit einem Ziel - innovative Tests und Medikamente zu entwickeln und Daten auf neue Weise zu nutzen, um Menschen zu einem längeren und besseren Leben zu verhelfen. Lass Dich inspirieren, wer wir sind, was wir tun und wie wir es tun. Absolviere Deine Ausbildung bei Roche und leiste damit einen entscheidenden Beitrag zum Wohle des Patienten!
Lernen. Zukunft. Roche.
Top Argumente für den Job
Als Betriebsinformatiker*in betreust du IT-Losungen innerhalb eines Service-Teams und unterstutzt die jeweiligen Fachabteilungen bei ihrem Einsatz
Du installierst, konfigurierst und betreibst IT-Lösungen
Du bist verantwortlich für die Integration von Systemen und Daten
Du stellst Benutzer-Support (1st und 2nd Level) bereit
Du kommst mit neusten Technologien in Berührung und hilfst mit bei der digitalen Transformation des Unternehmens
Für die Durchführung von Wartungen und Produktlebenszyklus-Aktivitäten bist du ausserdem auch zuständig und du setzt zum Teil kleinere Erweiterungen und Verbesserungen selbst um
Du evaluierst neue Technologien und fürhst PoCs (Proof of Concepts) durch
Dokumentationen der Arbeitsschritte (Systeme, Prozesse, Abläufe etc.) werden von dir erstellt und gepflegt

Dein Profil
Du kennst Dich gut mit Computern aus und hast auch schon erste Programmiererfahrung gesammelt? Prima!
Du stellst Dich gerne neuen Herausforderungen? Perfekt!
Du möchtest dein Wissen rund um digitale Technologien und technische Abläufe ausbauen? Dann sollten wir uns kennenlernen!
Was du mitbringen solltest:
Du interessierst Dich für Computer und digitale Technologien, sowie technische Zusammenhänge und betriebliche Abläufe
Du arbeitest gerne im Team, beteiligst Dich aktiv an Diskussionen und hast Spass daran, kreative Lösungsansätze zu finden, kannst aber auch selbständig und konzentriert für Dich arbeiten
Du bist experimentierfreudig, analysierst gerne und besitzt ein abstraktes Denk- und Vorstellungsvermögen
Das Strukturieren und Planen von Abläufen fällt dir leicht und Du verfügst über eine exakte, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Das Tastaturschreiben und weitere gängige Anwendungen am PC bereiten dir keine Mühe
Gute Leistungen in Mathematik, Medien und Informatik
Mindestens Schulniveau Sek E (BS/BL/SO), Sek (AG), Mittlere Reife (D) oder höhere Schulstufen
Deutsch: Muttersprache oder Niveau B2 und Englischkenntnisse Grundniveau

Deine Vorteile
Du arbeitest in einer internationalen Umgebung und erhältst erstklassige Einblicke in die Unternehmung und den Berufsalltag
Du besuchst eine praxisorientierte Werkschule
Du arbeitest mit hochmodernen Anlagen, Geräten und zukunftsorientierten Einrichtungen
Bei entsprechenden Leistungen besteht die Möglichkeit, dass wir dich nach der Ausbildung bei diversen Weiterbildungsmöglichkeiten unterstützen
Je nach Distanz zum Arbeitsort hast du die Möglichkeit in Basel ein Zimmer im Roche Wohnheim zu bekommen

Deine vollständige Bewerbung enthält folgende Dokumente:
Lebenslauf
Motivationsschreiben
Wichtig: bitte beantworte darin folgende zwei Fragen:
1. Was macht ein*e Informatiker*in bzw. welche Aufgaben hat er/sie?
2. Warum möchtest du Informatiker*in werden?
Dein Motivationsschreiben sollte mit der Beantwortung der Fragen max. 1,5 Seiten lang sein.
Zeugnisse der letzten zwei Semester
Check S2, falls du aus dem Bildungsraum Nordwestschweiz kommst (falls vorhanden)

Wichtig: Bitte achte auf die Vollständigkeit deiner Bewerbung. Es können nachträglich keine
Dokumente hochgeladen werden.
Kontakt: Melanie Lardelli

Firmenbeschreibung

Firmenname
F. Hoffmann-La Roche AG

Jobbeschreibung

Arbeitsort
Ort
Basel
Bundesland
Basel-Stadt
Land
Schweiz